Aktuelle Corona Schutzmaßnahmen

Wir möchten Sie auf unsere aktuellen Schutzmaßnahmen und die daraus entstehenden Test- und Besuchszeiten hinweisen. Alle Besucher*innen müssen, unabhängig von ihrem Impf- und/ oder Genesenenstatus, ein negatives Ergebnis eines Antigen-Schnelltests oder eines PCR-Testes vorlegen, welches nicht älter als 24 Stunden vor Besuchsbeginn sein darf. Vorzugsweise kommen sie bereits mit einer Bescheinigung über ein negativen Antigen-Schnelltest oder PCR-Test zu uns in die Einrichtung. Sollte Ihnen dies nicht möglich sein, können wir Sie im Rahmen der individuellen Testzeiten unterstützen und Sie vor Ort mittels Antigen - Schnelltest testen. Bitte beachten Sie hierzu die unten aufgeführten Test- und Besuchszeiten Ihres gewünschten Hauses und vereinbaren Sie vorab einen Termin in der Einrichtung.

Herzlichen Dank für Ihr Verständnis.

Aktuelle News

28.01.2022 I Update Positive Corona-Infektionen in Biesdorf Süd

Liebe Besucherinnen und Besucher, liebe Angehörige,

aufgrund der positiven Corona-Infektionen in unserer Einrichtung Biesdorf-Süd werden die Besuchsbeschränkungen verlängert.

Zu Ihrem eigenen Schutz sind Besuche auf dem Wohnbereich A bis zum 04.02.2022 nicht möglich. Mit dem Gesundheitsamt und der Heimaufsicht stehen wir weiterhin in regelmäßigem Kontakt. Sofern uns weitere Informationen vorliegen, werden wir diese in einer weiteren Mitteilung bekannt geben.

Für individuelle Fragen steht Ihnen das Verwaltungsteam zur Verfügung Tel.: 030 – 516 522 810.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

27.01.2022 I Positive Corona-Infektion in der Seniorenwohnwelt Zühlsdorfer Straße

Liebe Besucherinnen und Besucher, liebe Angehörige,

 in unserer Einrichtung der Seniorenwohnwelt Zühlsdorfer Straße ist es nachweislich zu positiven Corona-Infektionen unter den Bewohnerinnen und Bewohnern gekommen.

 Zu Ihrem eigenen Schutz sehen Sie bitte von Besuchen in unserem Haus bis zum 03.02.2022 ab.

Mit dem Gesundheitsamt und der Heimaufsicht stehen wir in regelmäßigem Kontakt. Sofern uns weitere Informationen vorliegen, werden wir diese in einer weiteren Mitteilung bekanntgeben.

 Für individuelle weiterführenden Fragen steht Ihnen das Verwaltungsteam zur Verfügung Tel.: 030/936680-40

Wir bitten um Ihr Verständnis.

18.01.2022 I Positive Corona-Infektionen in Biesdorf Süd

Liebe Besucherinnen und Besucher, liebe Angehörige,

in unserer Einrichtung Biesdorf-Süd ist es nachweislich zu positiven Corona-Infektionen gekommen.

Zu Ihrem eigenen Schutz sind Besuche auf dem Wohnbereich A bis zum 25.01.2022 nicht möglich. Mit dem Gesundheitsamt und der Heimaufsicht stehen wir in regelmäßigem Kontakt. Sofern uns weitere Informationen vorliegen, werden wir diese in einer weiteren Mitteilung bekanntgeben.

Für individuelle weiterführende Fragen steht Ihnen das Verwaltungsteam zur Verfügung Tel.: 030 – 516 522 810

Wir bitten um Ihr Verständnis.

17.01.2022 I Update Positive Corona-Infektion im Haus Am Grabensprung

Liebe Besucherinnen und Besucher, liebe Angehörige,

Sie können unter Berücksichtigung der geltenden Abstands- und Hygieneregeln wieder Besuche im Haus der Betreuung und Pflege Am Grabensprung wahrnehmen.

Bitte beachten Sie auch die aktuellen Test- und Besuchszeiten. Informationen dazu finden Sie auf unserer Website.

Bei weiterführenden Fragen steht Ihnen die Pflegedienstleitung gern zur Verfügung: 030 - 515 89 151.

14.01.2022 I Positive Corona-Infektionen im Haus Am Grabensprung

Liebe Besucherinnen und Besucher, liebe Angehörige,

im Haus der Betreuung und Pflege Am Grabensprung ist es nachweislich zu positiven Corona-Infektionen im Mitarbeiterkreis gekommen.

Zu Ihrem eigenen Schutz bitten wir Sie dringend, von Besuchen in unserem Haus bis zum bis zum 17.01.2022 vorsorglich abzusehen. Mit dem Gesundheitsamt und der Heimaufsicht stehen wir in regelmäßigem Kontakt. Sofern uns weitere Informationen vorliegen, werden wir diese in einer weiteren Mitteilung bekanntgeben.

Bei weiterführenden Fragen steht Ihnen die Pflegedienstleitung gern zur Verfügung: 030 - 515 89 151.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

17.12. | Update: Corona-Infektion im Haus Am Grabensprung

Liebe Besucherinnen und Besucher, liebe Angehörige,

im Haus der Betreuung und Pflege Am Grabensprung ist die Quarantäne beendet. Unter Berücksichtigung der geltenden Abstands- und Hygieneregeln können Sie wieder Besuche wahrnehmen.

Bitte beachten Sie auch die aktuellen Test- und Besuchszeiten. Informationen dazu finden Sie auf unserer Website.

Bei weiterführenden Fragen steht Ihnen die Pflegedienstleitung gern zur Verfügung: 030 - 515 89 151.

 

 

13.12. | Update: Corona-Infektion im Haus Am Grabensprung

Liebe Besucherinnen und Besucher, liebe Angehörige,

die Quarantäne auf dem Wohnbereich 4 wird vorsorglich bis zum 15.12.2021 verlängert.

Leider mussten wir auch eine nachweislich positive Corona-Infektion im Mitarbeiterkreis auf den Wohnbereichen 5 und 6 verzeichnen. Als Sicherheitsmaßnahme wurde für jede Bewohnerin und jeden Bewohner auf diesen Wohnbereichen eine Quarantäne bis einschließlich 15.12.2021 verordnet. Alle Bewohnerinnen und Bewohner werden täglich getestet.

Wir bitten Sie, von Besuchen auf den genannten Wohnbereichen bis zum 15.12.2021 abzusehen. Mit dem Gesundheitsamt und der Heimaufsicht stehen wir im regelmäßigen Kontakt. Sofern uns weitere Informationen vorliegen, werden wir diese in einer weiteren Mitteilung bekanntgeben.

Bei weiterführenden Fragen steht Ihnen die Pflegedienstleitung gern zur Verfügung: 030 - 515 89 151.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

09.12. | Information: Infektion mit Magen-Darm-Virus im Haus Am Grabensprung

Liebe Besucherinnen und Besucher, liebe Angehörige,

auf dem Wohnbereich 3 im Haus der Betreuung und Pflege Am Grabensprung ist es zu mehreren Infektionen mit einem Magen-Darm-Virus gekommen.

Aufgrund der hohen Ansteckungsgefahr bitten wir Sie, von Besuchen auf diesem Wohnbereich bis zum 10.12.2021 abzusehen.

Bei weiterführenden Fragen steht Ihnen die Pflegedienstleitung gern zur Verfügung: 030 - 515 89 151.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

 

08.12. | Information: Corona-Infektion im Haus Am Grabensprung

Liebe Besucherinnen und Besucher, liebe Angehörige,

im Haus der Betreuung und Pflege Am Grabensprung ist es zu einer nachweislich positiven Corona-Infektion im Mitarbeiterkreis auf dem Wohnbereich 4 gekommen.

Als Sicherheitsmaßnahme wurde für jede Bewohnerin und jeden Bewohner auf dem Wohnbereich 4 eine Quarantäne bis einschließlich 12.12.2021 verordnet. Des Weiteren werden alle Bewohnerinnen und Bewohner täglich getestet.

Zu Ihrem eigenen Schutz bitten wir Sie, von Besuchen bis zum 12.12.2021 vorsorglich auf diesem Wohnbereich abzusehen. Mit dem Gesundheitsamt und der Heimaufsicht stehen wir im regelmäßigen Kontakt. Sofern uns weitere Informationen vorliegen, werden wir diese in einer weiteren Mitteilung bekanntgeben.

Bei weiterführenden Fragen steht Ihnen die Pflegedienstleitung gern zur Verfügung: 030 - 515 89 151.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

03.05. | Zeitfenster zur Testung von Besucher*innen in Biesdorf-Süd

Sehr geehrte Bewohnerinnen und Bewohner,
sehr geehrte Besucherinnen und Besucher,

der Zutritt der Besuchenden von Pflegeeinrichtungen kann gemäß der aktuell gültigen Pflegemaßnahmen Covid-19-Verordnungen §8 Abs. 2 nur noch gewährt werden, wenn ein PoC-Antigen-Schnelltest mit negativem Testergebnis oder ein PCR-Test mit negativem Testergebnis vorliegt (die Testung darf nicht älter als 24h sein).

Bitte wenden Sie sich dazu an die öffentlichen Teststellen. Beachten Sie dabei die ggf. notwendigen Terminvereinbarungen im Vorfeld.

Zusätzlich bieten wir in unserer Einrichtung festgelegte Zeitfenster als Testmöglichkeit mittels PoC-Antigen-Schnelltest (Gültigkeit 24 h) an.

  • Montag          13.00 – 14.00 Uhr
  • Dienstag        13.00 – 14.00 Uhr
  • Mittwoch       13.00 – 14.00 Uhr
  • Donnerstag    13.00 – 14.00 Uhr
  • Freitag            13.00 – 14.00 Uhr
  • Samstag        13.00 – 14.00 Uhr
  • Sonntag         13.00 – 14.00 Uhr

Außerhalb dieser Zeitfenster ist es uns leider nicht möglich, Tests bei Besucher*innen durchzuführen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Mit freundlichen Grüßen

Sabine Milkau
Einrichtungsdirektorin

Willkommen bei der Alpenland Gruppe Berlin

Ihr Zuhause in Berlin!

Informieren Sie sich in Ruhe über die Angebote der Alpenland Gruppe Berlin: wir bieten vollstationäre Pflege in sieben Einrichtungen in Berlin, eine mobile Hauskrankenpflege sowie die Möglichkeit zur Tagespflege. Desweiteren vermieten wir unabhängig vom Pflegebedarf altersgerechte Wohnungen im Bezirk Marzahn-Hellersdorf.

Mit einem Klick auf die Bilder werden Sie direkt auf das jeweilige Haus weitergeleitet und finden dort vielfältige Informationen. Aber auch die schönsten Bilder können nicht den persönlichen Eindruck ersetzen: jederzeit können Sie daher einen unverbindlichen Besichtigungstermin in den Einrichtungen vereinbaren.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Arbeiten in der Pflegewirtschaft Marzahn-Hellersdorf

Die Alpenland Gruppe Berlin ist fester Bestandteil der Pflegewirtschaft Marzahn-Hellersdorf. Mehr dazu im aktuellen Film der Gesundheitswirtschaft Marzahn-Hellersdorf!
Jobangebote

Werden Sie Teil der Alpenland-Familie!

Wir leben unser Pflegeleitbild und freuen uns auf engagierte Kollegen, die sich dauerhaft und mit einem großen Herzen für unsere Bewohner in unserem mittelständischem Berliner Unternehmen einbringen und entwickeln möchten.

Folgen Sie uns

Die Alpenland Gruppe Berlin finden Sie auch auf Facebook, XING und Instagram.

Informationen

Kontakt

Alpenland Gruppe Berlin 
Weißenhöher Straße 64 
12683 Berlin

Tel.: 030 / 515 89-100
Fax: 030 / 515 89-101

Copyright ©  Alpenland Gruppe Berlin | All Rights Reserved | Realisierung und Betreuung von G³NG kreativ-konzept